Klavier

Klavier - Musikinstrument mit Tastenbrett, eine Art Stutzflugel mit senkrecht angeordneten Saiten, konstruiert 1811. Zu Anfang hatte das Klavier einen holzernen Rahmen und ein recheckiges Saitensystem, mit der Zeit aber hat man den Rahmen mit Eisenguss ersetzt und das Saitensystem in ein kreuzformiges verwandelt.

Piano

1. 7 i 1/4 Oktaven
2. Hohe 106 cm
3. Breite 145 cm
4. Tiefe 55 cm
5. Nettogewight 170 kg
6. Bruttogewight 275 kg
7. Kistenvolumen ca. 1.9 m3
8. Saite Anker 20.000 Kg
9. Mahagoni-oder Nussbaumfournierung, gebeizt oder naturell, Matt-oder hochglanz-lackiert. Liferbar mit Rollen oder Gleitern.
* m106

Note Musik

Note Musik

Klavier werden in Gruppen unterteilt

- Verkleidung
- Rast
- Rezonans boden
- Klaviatur
- Rast mitt platte
- Pedale richtung
- Mechanik Piano

Klavier Verkleidung

Verkleidung
1. Deckel
2. Oberrahmen
3. Hinterklappe
4. Vorderklappe
5. Klappleiste
6. Zierbacke
7. Schlusselleiste
8. Zierleista
9. Zierplatte
10. Unterramen
11. Seita
12. Fus
13. Sockelleiste
14. Sockless
15. Sockelboden
16. Notenpult
17. Stuhlramen
18. Fusrolle

Rast

Rast
1. Zwieschenholz
2. Restunterstuck
3. Randspreize
4. Mittelspreize
5. Transportgriff
6. Stimmstock
7. Bodenauflage oben
8. Bodenauflage seitlich
9. Bodenauflage unten
10. Bodenauflage seitlich
11. Bodenauflage seitlich
12. Winkel platte

Rezonans Boden

Rezonans Boden
1. Rezonans boden
2. Rippe
3. Diskantstag, langstag
4. Bass stag
5. Rossette

Klaviatur

Klaviatur
1. Klaviaturrahmen
2. gebalken stift
3. Tastenfuhrung stifte
4. Vorderdruck fleckchen
6. Hinterdruckfilz
7. Untertaste
8. Untertastenbelag
9. Tastenfront
10. Obertaste
11. Obertastenbela
12. Backchen
13. Pilotenbalag
14. Pilote

Upright Piano Music!

Scott Joplin - Maple Leaf Rag

Page 1/2 Next

Links

Site ArrowL2 Music VST

arrow Piano Portal

arrow Free Sample

arrow Flugel

arrow Gitarrengriffe

arrow Calisia

.:: News ::.